Schon sehr klangsam!

Erfolgreicher Start in ein neues Chorleben

Notenbild Unsere erste, wirklich schon sehr klangsame Probe liegt hinter uns und schon gibt es eine erste Änderung:

Wir haben uns entschlossen, auf eine Pause während der Chorprobe zu verzichten, um effektiver und konzentrierter arbeiten zu können.

Unsere Probenzeit ändert sich dadurch auf 20.00 bis 21.30 Uhr, was auch den Vorteil hat, dass die Küche im Gasthaus Suer nach Probenschluss noch geöffnet ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.